Datenschutzerklärung

 

 
 
Speicherung von Zugriffsdaten
 

Bei jeder Anforderung einer Datei aus dem Angebot des BNC werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

     » Rechneradresse des Anfragenden

     » der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

     » dem Namen der Datei

     » dem Datum und Uhrzeit der Anforderung

     » der übertragene Datenmenge

     » dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

     » einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Die Erstellung von Nutzerprofilen erfolgt nicht. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.